Halt Klappe

Sonntag, 12.02.2012, Morgens

Möglich, dass wir künftig mehr auf unsere Ausdrucksweise achten sollten.

Penny, unser Hund, hat mal wieder auf ein Geräusch reagiert und gebellt. K*** kam grade noch dazu „Penny!“ zu rufen, als von Ballerina die Ergänzung kam: „Halt Klappe!“

1 Antwort zu “Halt Klappe”

Schreibe einen Kommentar zu seinschaefchen Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.