Ruhig dich wieder

Mittwoch, 02. Mai 2012, Irgendwann tagsüber

Ich weiss den genauen Zusammenhang nicht, aber es muss sich wohl um eine Auseinandersetzung zwischen K*** und Ballerina gehandelt haben, in deren Verlauf Ballerina obige Worte von sich gab.

„Ruhig dich wieder.“

Die Auseinandersetzung war sofort beendet. Wie soll man sowas auch, wenn man gegen schallendes Lachen ankämpft, noch weiterführen?

3 Antworten zu “Ruhig dich wieder”

Schreibe einen Kommentar zu seinschaefchen Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.