Sonne aufgegangen

Sonntag, 15. Juli 2012, ca. 20:00h

Sonntag Nachmittag waren wir bei meinen Eltern. Beide Kids natürlich nichts geschlafen den ganzen Tag, weder Vor- und schon gar nicht Nachmittags.

Dementsprechend sind sie dann auch oft aufgelegt. Aber gut, auf der Heimfahrt schlafen sie dann ein und mit etwas Glück – wenn man beim Hochtragen der Kleinen nicht stolpert und sie dabei fallen lässt – schlafen sie auch weiter. Genauso diesen letzten Sonntag.

Kurz nach 20:00h wacht Ballerina auf, schaut zum Fenster und meint:

„Sonne schon aufgegangen“.

Marc

2 Comments

  1. Und warum war das ihr wichtig? Weil sie dann die restliche Schoppenmilch ihrer Schwester trinken darf. Das kleine Schlitzohr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.