Vollzeitmami | Familie …

Nun habe ich die Bestätigung. Mamasein beinhaltet nicht nur die Zeit, die man wach mit seinen Kinder verbringt (und das betrifft sowohl den Tag als auch die Nacht!), sondern auch den Schlaf. Diese Nacht träumte ich so intensiv davon, dass ich meinen Kindern die Nuggis wegwerfen musste und dringend versuchte, ihnen neue zu kaufen (jeder der Nuggikinder hat oder hatte, wird das verstehen), dass ich nun am Morgen nicht mehr sicher bin,ob ich das gestern erlebt habe oder nur geträumt.
Was mich aber wirklich erstaunt, ist die Tatsache, dass kleine Kleine nun anfängt so zu sprechen, dass man wirklich Wörter erkennt. So sagte sie heute „Auf machen“ und gestern „Flasche“, als sie ihre Trinkflasche haben wollte bzw. aus dem Schlafsack wollte. Ausserdem nickt sie ganz fleissig, wenn man ihr Fragen stellt, selten schüttelt sie den Kopf. Hmm, zeugt wohl auch davon, dass wir ihr meist die richtigen Fragen stellen. Macht das uns zu guten Eltern?

Quelle: Vollzeitmami | Familie …

Marc

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.