Kitaizi – Handelssprache

Hier nun die Seite mit dem aktuell noch reicht kleinen Vokabular der Sprache Kitais. Die Silbe/das Wort „-zi“ ist dem Chinesischen entliehen und bedeutet soviel wie „Wort“.

Kitaizi SilbeHandelsspracheErklärungen /
Alternative Bedeutungen
  
-baiAffix: BesitzBesitz
-ekAffix: Diminutiv
-büAffix: MehrzahlViele
-miAffix: Negierung
nangBewegung
chüngDiebstahlWegnahme
faElterVorfahreAhne
syngFreude
-deFunktion - Modifizierend 1.0 (Adjektiv/Adverb/Präposition)
detFunktion - Modifizierend 1.1 - ORT (Wo/Wohin/Woher)
dekFunktion - Modifizierend 1.2 - ZEIT (Wann/Wie lange)
denFunktion - Modifizierend 1.3 - ART UND WEISE (Wie)
dengFunktion - Modifizierend 1.4 - GRUND / ZIEL (Wieso/Warum/Weswegen/Aus welchem Grund)
-baFunktion - Prädikativ
anGabeGeschenk
biGedanke
doGrösseMachtGewalt
duHerz
fuIch
menIchZentrumInnerstes
saiJa
fenKindNachkommeSpross
gatKreis
beKürze
giLandNation
daiLichtHelligkeitSonne
sonLiebe
gyMann
ikNein
gynPersonMensch
diPlatzhalter Partikel um ungerade Objektzahl auszugleichen
bokStein
funVerlust
akWeg
beiWeisheitWissenErfahrung
benWeiteEntfernung
ziWortSprache
ang
at
bak
ban
bang
bao
bat
bau
bek
beng
bet
bik
bin
bing
bit
bo
bon
bong
bot
bu
buk
bun
bün
bung
büng
but
by
byn
byng
cha
chai
chak
chan
chang
chao
chat
chau
che
chei
chek
chen
cheng
chet
chi
chik
chin
ching
chit
cho
chok
chon
chong
chot
chu
chü
chuk
chun
chün
chung
chut
chy
chyn
chyng
da
dak
dan
dang
dao
dat
dau
dei
dik
din
ding
dit
dok
don
dong
dot
duk
dun
dün
dung
düng
dut
dy
dyn
dyng
en
eng
et
fai
fak
fan
fang
fao
fat
fau
fe
fei
fek
feng
fet
fi
fik
fin
fing
fit
fo
fok
fon
fong
fot
fuk
fün
fung
füng
fut
fy
fyn
fyng
ga
gai
gak
gan
gang
gao
gau
ge
gei
gek
gen
geng
get
gik
gin
ging
git
go
gok
gon
gong
got
gu
guk
gun
gün
gung
güng
gut
gyng
in
ing
it
la
lai
lak
lan
lang
lao
lat
lau
le
lei
lek
len
leng
let
li
lik
lin
ling
lit
lo
lok
lon
long
lot
lu
luk
lun
lün
lung
lüng
lut
ly
lyn
lyng
ma
mai
mak
man
mang
mao
mat
mau
me
mei
mek
meng
met
mik
min
ming
mit
mo
mok
mon
mong
mot
mu
muk
mun
mün
mung
müng
mut
my
myn
myng
na
nai
nak
nan
nao
nat
nau
ne
nei
nek
nen
neng
net
ni
nik
nin
ning
nit
no
nok
non
nong
not
nu
nuk
nun
nün
nung
nüng
nut
ny
nyn
nyng
ok
on
ong
ot
sa
sak
san
sang
sao
sat
sau
scha
schai
schak
schan
schang
schao
schat
schau
sche
schei
schek
schen
scheng
schet
schi
schik
schin
sching
schit
scho
schok
schon
schong
schot
schu
schü
schuk
schun
schün
schung
schüng
schut
schy
schyn
schyng
se
sei
sek
sen
seng
set
si
sik
sin
sing
sit
so
sok
song
sot
su
suk
sun
sün
sung
süng
sut
sy
syn
tscha
tschai
tschak
tschan
tschang
tschao
tschat
tschau
tsche
tschei
tschek
tschen
tscheng
tschet
tschi
tschik
tschin
tsching
tschit
tscho
tschok
tschon
tschong
tschot
tschu
tschü
tschuk
tschun
tschün
tschung
tschüng
tschut
tschy
tschyn
tschyng
uk
un
ün
ung
üng
ut
wa
wai
wak
wan
wang
wao
wat
wau
we
wei
wek
wen
weng
wet
wi
wik
win
wing
wit
wo
wok
won
wong
wot
wu
wuk
wun
wün
wung
wüng
wut
wy
wyn
wyng
xa
xai
xak
xan
xang
xao
xat
xau
xe
xei
xek
xen
xeng
xet
xi
xik
xin
xing
xit
xo
xok
xon
xong
xot
xu
xuk
xun
xün
xung
xüng
xut
xy
xyn
xyng
yn
yng
za
zai
zak
zan
zang
zao
zat
zau
ze
zei
zek
zen
zeng
zet
zik
zin
zing
zit
zo
zok
zon
zong
zot
zu
zuk
zun
zün
zung
züng
zut
zy
zyn
zyng
_BEISPIELEnanggatTanz
_BEISPIELEbifunVergessen
_BEISPIELEnanggat bifun doTanz des grossen Vergessens
_BEISPIELEgynbeianbaLehrer
_BEISPIELEmenbaimein
_BEISPIELEsyngbafreuenglücklich sein
_BEISPIELEgynbeichünbaSchüler
_BEISPIELEmenbai sonde gynbeichünbamein lieber Schüler
_BEISPIELEdu bokHerz Stein = Herz aus/wie Stein
_BEISPIELEbok duStein Herz = Herz/Innerstes des Steins