Alles neu macht der Dezember …

Naja, nicht alles. Aber an diesem Blog wird es zum Jahreswechsel eine grössere Änderung geben: Die Bereiche „Buch“ und „Rollenspiel“ werden ausgelagert. Ich hatte einfach zu viele Kategorien, Tags undsoweiter. Der Titel passte zwar, nur konnte vermutlich kaum jemand etwas damit anfangen: „Instausendste“. Vom Hundertsten natürlich. Da ich aber im echten Leben auch dabei bin…

Zusammen oder getrennt?

Ich habe mir mal überlegt, ob es Sinn macht, „Dinge“ zusammen zu legen oder für jede Aufgabe ein separates, dediziertes Tool/Werkzeug/Gerät zu haben. Die einfache Antwort: Manchmal ja, manchmal nein. Beispiel Handy. Ich bin nunmehr zum Schluss gekommen, dass es sinnvoll und sicherer ist, mit einem „Dummy“-Handy durch die Gegend zu laufen. Nein, ich bin…