Zwei Löffel

Freitag, 09.09.2011, Morgen, Frühstück. Ballerina sitzt da, isst ihr Brot, trinkt den Tee und die Milch und zeigt auf meine leere Tasse in der sich mein Kaffee- und der Honiglöffel befinden. Und sagt dann diesen Satz: „Zwei Löffel“. Zweiwortsätze sind bereits nicht mehr ungewöhnlich. Vor kurzem sass sie auf dem Wickeltisch und meinte „Hände waschen“…